Freie Wähler Mainz spenden zusammen 1250 Euro an Verein Armut und Gesundheit e.V.

Beim Hechtsheimer Weihnachtsmarkt im Dezember 2013 beteiligten sich die Freien Wähler mit einem Stand. Als Skihütte dekoriert wurden darin Feuerzangenbowle und exklusive Boshi-Mützen angeboten. Da der ErlöScheck Verein Armut und Gesundheits für einen guten Zweck an den Verein “ Armut und Gesundheit e.V.“ in Mainz gespendet werden sollte, informierten die Mitglieder zugleich über diesen gemeinnützigen Verein. Der Ansturm der Besucher war enorm, sodass am Ende ein stattlicher Betrag in Höhe von 860,- € gespendet werden konnte. „Es hat nicht nur Spaß gemacht – wir konnten auch viele Mainzer Bürger über unsere Ziele und unsere Kandidaten informieren“, so der Vorsitzende der Freien Wähler Gerhard Wenderoth.

Mit einem Waffelverkaufsstand bei Möbel Martin im Januar 2014, der von den Auszubildenden des Möbelhauses unterstützt wurde, kamen noch einmal 390,00 € hinzu.

Die Schecküberhabe fand am 6.2.2013 in den Räumen des Vereins Armut und Gesundheit e.V statt. Geschäftsführerin, Frau Gisela Bill, nahm die Gesamtsumme von 1.250€ entgegen. Die Mitglieder der Freien Wähler Mainz zeigten sich von den Aktivitäten sehr beeindruckt. „Es ist erstaunlich, was dieser Verein hier aus Spendengeldern und mit ehrenamtlichen Helfern auf die Beine gestellt hat. Wir freuen uns, hierfür einen kleinen Beitrag leisten zu können“ so Kurt Mehler.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Mainz, Soziales veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s